Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen
Toggle Grid

2. Wahlgang Regierungsstatthalterwahlen Bern-Mittelland: Die Mitte Kanton Bern unterstützt Tatjana Rothenbühler

Die Geschäftsleitung der Mitte Kanton Bern empfiehlt ihren Mitgliedern in der Verwaltungsregion Bern-Mittelland, die Kandidatin der FDP, Tatjana Rothenbühler zur Wahl als Regierungsstatthalterin.

Nach dem ersten Wahlgang am 13. Juni 2021 bleiben zwei Kandidatinnen im Rennen um die Nachfolge von Christoph Lerch. Die Mitte Kanton Bern ist überzeugt, dass Tatjana Rothenbühler über die notwendige Erfahrung und Fachkenntnisse verfügt, die für dieses Amt notwendig sind.

Tatjana Rothenbühler ist uns mit ihren liberalen und bürgerlichen Werten politisch nahe

Die Geschäftsleitung der Mitte Kanton Bern spricht deshalb den Mitgliedern diese Wahlempfehlung aus.

Auskunft:
Jan Gnägi, Präsident, 079 299 37 77

Nous utilisons des cookies pour une meilleure expérience utilisateur.

Accepter